Saftiges Mehrkornbrot

Unser leckeres Weizenmischbrot kennt ihr ja schon.  Heute habe ich zum ersten Mal ein Mehrkornbrot gebacken und weil es wirklich so simpel geht und super lecker schmeckt, möchte ich euch das Rezept auf gar keinen Fall vorenthalten.

Man gibt folgende Zutaten in eine Rührschüssel

  • 150 g Weizenmehl
  • 90 g grobes Roggenmehl
  • 300 g 4-Korn Flocken (Weizen,  Roggen,  Hafer,  Gerste)
  • 60 g Sonnenblumenkerne
  • 40 g Leinsamen geschrotet
  • 10 g Salz
  • 20 g Sauerteigpulver
  • 10 g Trockenhefe

und vermischt alles gründlich.

IMG_20150112_181411

Dann gießt man ca.  600 ml lauwarmes Wasser dazu und rührt daraus einen glatten Teig.  Diesen gibt man mit einem Teigschaber in eine gefettete Kastenform (ich verwende die Pane-Form von Römertopf)  und lässt den Teig zugedeckt 45 Minuten gehen.

IMG_20150112_181528

Anschließend backt man das Brot bei 200°C Umluft ca.  60 Minuten.

IMG_20150112_181707

Das Brot ist super saftig und schmeckt sowohl mit süßem als auch deftigem Belag.  Ich wünsche viel Spaß beim Nachbacken und gutes Gelingen.

Eure Susanne